25. Nov
2022

Orange Days 2022

Verhüllung des Liebesbrunnens vor dem Durlacher Rathaus

 

25.11.2022 14:30

 

Wir setzen ein Zeichen gegen Gewalt an Frauen.

 

Unter dem Motto „Orange the World – Stand up for Women“ verhüllt der Soroptimist Club Karlsruhe am 25.11.2022 ab 14.30 erneut den Liebesbrunnen in Durlach und setzt an den Fenstern des Rathauses weithin sichtbare orangene Zeichen gegen Gewalt an Frauen.

 

Orange Days - Gewalt gegen Frauen im Licht der Öffentlichkeit

Die weltweite Kampagne Orange Days wurde 1991 vom Women’s Global Leadership Institute ins Leben gerufen und macht 16 Tage lang auf die Benachteiligung von Frauen und geschlechtsspezifische Formen von Gewalt aufmerksam. Die nachhaltige Verwirklichung der Grundrechte von Frauen steht dabei im Fokus. Die Dauer von 16 Tagen ist dabei kein Zufall: Die Orange Days enden am 10. Dezember, dem Internationalen Tag der Menschenrechte. Soroptimist International Deutschland (SID) beteiligt sich auch in diesem Jahr bundesweit mit vielfältigen Aktionen sowohl online in den Sozialen Medien als auch bundesweit offline durch die regionalen Clubs. 

 

„Read the signs“

Unter diesem Motto startet am 25.11.2022 um 14.30 die Verhüllungsaktion des Soroptimist Clubs Karlsruhe am Liebesbrunnen auf dem Marktplatz vor dem Durlacher Rathaus. Friederike Pasquay-Münch, Präsidentin des Soroptimist Clubs Karlsruhe: „Ich bedanke mich im Namen des Soroptimist Clubs Karlsruhe für die große Unterstützung seitens des Stadtamtes bei der Umsetzung unseres ungewöhnlichen Vorhabens!“

 

Eine weltweite Stimme für Frauen

Soroptimist International (SI) ist eine der weltweit größten Service-Organisationen berufstätiger Frauen mit gesellschaftspolitischem Engagement. In Deutschland zählt die Organisation aktuell über 6.700 Mitglieder in 223 regionalen Clubs. Das Netzwerk hat es sich zum Ziel gesetzt, die Gleichstellung der Frauen in rechtlicher, sozialer und beruflicher Hinsicht zu erlangen und setzt sich für einen höheren Anteil an Frauen in Führungspositionen, für die Verhinderung jeglicher Gewalt gegen Frauen und Mädchen und für den ungehinderten Zugang zu Bildung und Ausbildung für Frauen und Mädchen ein.

 

 





YouTubeFacebookTwitterInstagramPodcast
Top